ABC Entertainment/Disney TV Alternative wirbt für Ashley Kline-Shapiro

Startseite » ABC Entertainment/Disney TV Alternative wirbt für Ashley Kline-Shapiro
ABC Entertainment/Disney TV Alternative wirbt für Ashley Kline-Shapiro

Ashley Kline-Shapiro wurde zum Vice President of Unscripted and Slate Advertising für ABC Entertainment und Walt Disney Television Alternative ernannt. Als Teil der Ankündigung gab ABC bekannt, dass es eine neue Abteilung für Werbung und Sonderprojekte eingerichtet hat, die von Kline-Shapiro beaufsichtigt wird und „dafür verantwortlich ist, Möglichkeiten für die Zusammenarbeit in der Programmliste von ABC und allgemeiner Unterhaltung zu identifizieren und den Ansatz für Werbeveranstaltungen zu rationalisieren , Feste und Junkets.

Kline-Shapiro, der für ABC Entertainment die ungeschriebene Werbung beaufsichtigte, wird „Live with Kelly and Ryan“ und das neue Team für Werbung und Sonderprojekte zu seiner Aufsicht hinzufügen. Sie kümmert sich auch um Executive Media Relations für das Portfolio des stellvertretenden Disney-TV-Chefs Rob Mills, einschließlich der Zusammenarbeit mit dem Unternehmenskommunikationsteam und anderen in den Disney Television Studios und Hulu Originals.

Kline-Shapiro berichtet an Naomi Bulochnikov-Paul, Executive Vice President, Werbung und Veranstaltungen für ABC und Disney General Entertainment. (Bulochnikov-Paul berichtet an Shannon Ryan, President of Content Marketing, Hulu & General Entertainment, Walt Disney Television.)

„Ashley ist eine begnadete Publizistin, deren mutige Kampagnen die Inhalte von ABC Entertainment als beste ihrer Klasse ausgezeichnet haben“, sagte Bulochnikov-Paul. „Sein Fachwissen, sein Verständnis von Robs Geschäft und seine unschätzbare praktische Erfahrung waren Schlüsselfaktoren für den Erfolg unserer Kampagnen; und vor allem hat es ein Umfeld geschaffen, in dem sich seine talentierten Teams befähigt fühlen, ihr Bestes zu geben.

Als Teil der Ankündigung wurden auch die direkten Untergebenen von Kline-Shapiro befördert: Chelsie Tanamachi, die zum Director of Publicity, Unscripted and Alternative Programming für ABC Entertainment ernannt wurde; und Nicole Balgemino-Kim, jetzt Director of Slate Advertising and Special Projects.

„Ich schätze die anhaltende Führung und Unterstützung von Naomi, Shannon und Rob sehr“, sagte Kline-Shapiro. „Sie sind die kreativsten und strategischsten Führungspersönlichkeiten, und ich fühle mich so glücklich, mit ihnen und ihren unglaublichen Teams zusammenzuarbeiten, während wir die beispiellose Programmierung und die nicht geschriebenen Inhalte von ABC Entertainment und WDT Alternative fördern. .“

Kline-Shapiro war zuletzt als Executive Director of Communications tätig und verwaltete nicht geschriebene Programme auf ABC, einschließlich Specials, Preisverleihungen und Late Night. Zu seinen weiteren Credits gehören Disney Channels Worldwide und Bravo.