Applause Entertainment erweitert seine Präsenz im Süden; eröffnet ein Büro in Chennai

Startseite » Applause Entertainment erweitert seine Präsenz im Süden; eröffnet ein Büro in Chennai
Applause Entertainment erweitert seine Präsenz im Süden;  eröffnet ein Büro in Chennai

Bombay (Maharashtra) [India]4. Juli (ANI/NewsSee): Um sein Repertoire an regionalen Inhalten zu erweitern, gab Applause Entertainment, ein Unternehmen der Aditya Birla Group, heute seine Expansion in den südlichen Markt bekannt und eröffnet ein eigenes Büro in Chennai.

Angetrieben von den Möglichkeiten, die der regionale OTT-Raum bietet, wird Applause seine Strategie für den Erwerb und die Erstellung von Inhalten im Süden weiter entwickeln. Pramod Cheruvalath (Regisseur/Produzent) von Sign of Life Productions hat sich Applause als South – Content Head angeschlossen, um diesen ehrgeizigen Plan mit Vighnesh Menon, Produzent bei Applause Entertainment, anzuführen.

Pramod produzierte zuvor Iru Dhuruvam (Tamil) mit Applause Entertainment für SonyLIV und wird nun für den Aufbau der Inhaltspalette von Applause in den 4 südlichen Märkten verantwortlich sein, um eine vielfältige Palette von Premium-Serien und Filmen in allen Sprachen zu erstellen. Zuvor hat das Content-Studio neben der Produktion der zweiten Staffel von Iru Dhuruvam auch Serien wie Humble Politician Nograj (Kannada), Vadham und Kuruthi Kalam (Tamil) produziert.

Sameer Nair, CEO von Applause Entertainment, kommentierte die Expansion wie folgt: „Der globale Streamer hat eine flache Erde und praktisch ein globales Dorf geschaffen. Inhalte aus allen Regionen und in allen Sprachen haben die Möglichkeit, „das Publikum zu erreichen überall. Nach unseren Erfolgen in der Hindi/Hinglish-Kategorie sind wir wirklich daran interessiert, mit dem unglaublichen Talent in Tamil, Telugu, Malayalam und Kannada zusammenzuarbeiten, um authentische verwurzelte Geschichten für eine nationale und internationale Bühne zu erzählen. Die Integration von Pramod zur Überwachung der Expansion ist unsere Aufgabe erster Schritt in diese Richtung. Sein umfangreiches Netzwerk, seine Marktkenntnis und sein kreatives Know-how werden uns dabei helfen, unser einzigartiges Hub-and-Spoke-Geschäftsmodell in den wichtigsten Märkten des Südens aufzubauen.“

Pramod Cheruvalath teilt mit: „Seit seiner Gründung hat Applause Entertainment bahnbrechende Inhalte in allen Genres unterstützt und produziert. Regionale Inhalte haben ungenutztes Potenzial und die Fähigkeit, eine starke Verbindung zu einem lokalen, nationalen und internationalen Publikum aufzubauen. „Ich nehme diese neue Rolle an, um zu arbeiten mit Sameer und dem Team von Applause Entertainment, um die Applause Slate mit authentischen und nachvollziehbaren Südstaatengeschichten für ein globales Publikum zu bereichern.‘

Produzierte und veröffentlichte beliebte Serien in allen Genres und Sprachen, darunter Shows wie Rudra: The Edge of Darkness, Bloody Brothers, Criminal Justice, Scam 1992: The Harshad Mehta Story, Hostages, die neue Maßstäbe setzten. Derzeit in Produktion, eine solide Liste von Kino- und Live-Action-Filmen, darunter Sharmajee Ki Beti, Iftikhar und mehr.

Applauses Spielfilmdebüt The Rapist unter der Regie von Aparna Sen gewann kürzlich den renommierten Kim Jiseok Award beim Busan International Film Festival 2021. Applause hat Partnerschaften mit Top-Plattformen wie Netflix, Disney+ Hotstar, Amazon Prime Video, Sony LIV, MX Player und ZEE5 geschlossen und Voot Select für seinen kreativen Output.

Weitere Informationen finden Sie unter: (https://www.applauseentertainment.in/).

Applause Entertainment Social Media-Handles:

Website: https://www.applauseentertainment.in/.

Twitter: https://twitter.com/ApplauseSocial

Instagram: https://www.instagram.com/ApplauseSocial/

Facebook: https://www.facebook.com/ApplauseSocial

LinkedIn: https://www.linkedin.com/Company/ApplauseSocial

Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCcO8c5xCPYHQtst3X56ufsQ

Diese Geschichte wird von NewsSee bereitgestellt. ANI ist in keiner Weise für den Inhalt dieses Artikels verantwortlich. (ANI/NewsView)

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

(Diese Geschichte wurde nicht von Mitarbeitern von Business Standard bearbeitet und wird automatisch aus einem syndizierten Feed generiert.)

lieber Leser,

Business Standard hat sich stets bemüht, aktuelle Informationen und Kommentare zu Entwicklungen bereitzustellen, die für Sie von Bedeutung sind und weitreichendere politische und wirtschaftliche Auswirkungen auf das Land und die Welt haben. Ihre ständige Ermutigung und Ihr Feedback zur Verbesserung unseres Angebots hat unsere Entschlossenheit und unser Engagement für diese Ideale nur gestärkt. Auch in diesen herausfordernden Zeiten, die von Covid-19 herrühren, setzen wir uns weiterhin dafür ein, Sie mit glaubwürdigen Nachrichten, maßgeblichen Meinungen und prägnanten Kommentaren zu relevanten aktuellen Themen auf dem Laufenden und auf dem Laufenden zu halten.
Wir haben jedoch eine Bitte.

Während wir die wirtschaftlichen Auswirkungen der Pandemie bekämpfen, brauchen wir Ihre Unterstützung noch mehr, damit wir Ihnen weiterhin großartige Inhalte liefern können. Unser Abonnementmodell hat von vielen von Ihnen, die unsere Online-Inhalte abonniert haben, eine ermutigende Resonanz erhalten. Mehr Abonnements für unsere Online-Inhalte können uns nur dabei helfen, unsere Ziele zu erreichen, Ihnen noch bessere und relevantere Inhalte bereitzustellen. Wir glauben an freien, fairen und glaubwürdigen Journalismus. Ihre Unterstützung durch mehr Abonnements kann uns helfen, den Journalismus zu praktizieren, dem wir uns verschrieben haben.

Qualitätsjournalismus unterstützen und Business Standard abonnieren.

digitaler Editor