Das Umsatzwachstum von Ten Entertainment im ersten Halbjahr stieg aufgrund der starken Nachfrage

Startseite » Das Umsatzwachstum von Ten Entertainment im ersten Halbjahr stieg aufgrund der starken Nachfrage
Das Umsatzwachstum von Ten Entertainment im ersten Halbjahr stieg aufgrund der starken Nachfrage

Von Joe Hoppe

Ten Entertainment Group PLC gab am Mittwoch bekannt, dass das Gesamtumsatzwachstum im ersten Halbjahr gegenüber dem Niveau vor der Pandemie gestiegen ist, und erwartet, dass die Leistung für das Gesamtjahr die aktuellen Erwartungen übertreffen wird.

Der britische Betreiber von Bowling- und Unterhaltungszentren sagte, dass er in den 26 Wochen bis zum 26. Juni ein Gesamtumsatzwachstum von 52,6 % im Vergleich zum gleichen Zeitraum im Jahr 2019 verzeichnet habe. Rekordumsätze während des Februarsemesters, der Osterferien und des Maijubiläums Urlaub trugen alle zum Umsatzwachstum bei und die Kundennachfrage war stabil.

Auf vergleichbarer Basis stieg der Umsatz im Vergleich zum gleichen Zeitraum im Jahr 2019 um 46,0 %, nachdem er im zweiten Halbjahr 2021 um 30,3 % gewachsen war.

Das Unternehmen verzeichnete in den sechs Wochen seit dem 16. Mai ein Umsatzwachstum von 19,5 % im Vergleich zu den Wochen seiner Wiedereröffnung im Jahr 2021.

Dix sagte, dass er trotz breiterer makroökonomischer Unsicherheiten zuvor den Inflationsdruck ausgeglichen habe und zuversichtlich sei, dass er innerhalb seines Geschäftsmodells steuerbar sei. Das Unternehmen erwartet, dass sich seine Umsatzentwicklung im zweiten Halbjahr leicht abschwächen wird, aber weiterhin ein Rekordwachstum über den aktuellen Erwartungen erzielen wird, obwohl es keine Zahl genannt hat.

Schreiben Sie an Joe Hoppe unter [email protected]