Der Rubel auf dem derzeitigen Niveau wird die Unternehmen dazu ermutigen, die Produktion zu reduzieren

Startseite » Der Rubel auf dem derzeitigen Niveau wird die Unternehmen dazu ermutigen, die Produktion zu reduzieren
Der Rubel auf dem derzeitigen Niveau wird die Unternehmen dazu ermutigen, die Produktion zu reduzieren

„Wenn der Rubel monatelang so bleibt, wie er jetzt ist, müssen die Unternehmen die Produktion drosseln“, sagte der russische Wirtschaftsminister Maxim Reshetnikov am Mittwoch zum Wert des Wechselkurses.

zusätzliche Kommentare

Wir werden im Juni eine Deflation haben.

Die Nachfrage in der Wirtschaft bleibt schwach.

Menschen neigen dazu, Geld zu sparen, anstatt Geld auszugeben.

Der Rubelkurs ist ein zentrales Thema unserer Wirtschaftspolitik.

Wir haben ein übermäßiges Angebot an Devisen auf dem Markt.

Wir sehen Anzeichen einer Deflationsspirale.

Marktreaktion

Als unmittelbare Reaktion auf diese Kommentare stürzte der USD/RUB mit 50,10 auf den niedrigsten Stand seit April 2015. Das Paar ist bisher um 2,31 % gefallen.