Drake hat einen nostalgischen Moment auf der Bühne mit den Backstreet Boys

Startseite » Drake hat einen nostalgischen Moment auf der Bühne mit den Backstreet Boys
Drake hat einen nostalgischen Moment auf der Bühne mit den Backstreet Boys

Rapper Drake schloss sich der Boyband während ihrer Aufführung von „I Want It That Way“ an. Es war die zweite von zwei Shows, die die Band im Rahmen ihrer DNA World Tour in Drakes Heimatstadt aufführte.

Bevor Sie mit dem legendären Song beginnen, Menschen MagazinBilder online zuzuordnen, berichtete, dass Drake eine persönliche Geschichte darüber erzählte, warum der Hit der Backstreet Boys für ihn wichtig war.

„Mit 13 hatte ich eine Bar Mizwa und bei meiner Bar Mizwa kam zum ersten Mal in meinem Leben dieses Mädchen, in das ich verliebt war, auf mich zu, während einer der größten Songs der Welt spielte, und sie fragte mich, wenn ich mit ihr tanzen wollte“, sagte er laut dem Magazin. „Es war das erste Mal, dass ich mich anerkannt fühlte, und es war das erste Mal, dass ich das Gefühl hatte, weißt du, ich hatte die Chance, cool zu sein.“

Laut a Video, das in den sozialen Netzwerken der Gruppe gepostet wurdeDrake steuerte seinen Gesang zu einigen Harmonien bei, tanzte aber hauptsächlich, begeisterte die jubelnde Menge und genoss die Aufführung vom besten Platz im Haus.

Er nahm auch einen letzten Gruß mit der Gruppe.

Man könnte sagen, Drake wollte es so.

Die Backstreet Boys-Tour läuft noch bis November, mit bevorstehenden Stopps in den Vereinigten Staaten und Kanada, gefolgt von Stopps in Spanien und Deutschland.