OSHA schlägt Regel zur Genehmigung des Gesundheits- und Sicherheitsplans von Massachusetts vor

Startseite » OSHA schlägt Regel zur Genehmigung des Gesundheits- und Sicherheitsplans von Massachusetts vor
OSHA schlägt Regel zur Genehmigung des Gesundheits- und Sicherheitsplans von Massachusetts vor

29. Juni 2022, 13:30 Uhr

Die Arbeitsschutzbehörde (Occupational Safety and Health Administration) hat Vorschriften zur Genehmigung eines Arbeitssicherheits- und Gesundheitsplans für Arbeitgeber im Staat Massachusetts und lokale Arbeitgeber und ihre Mitarbeiter vorgeschlagen Mittwoch im Arbeitsamt.

Der Plan würde nach Angaben der Abteilung landesweit etwa 6.500 Arbeitgeber im öffentlichen Sektor und fast 434.000 Beschäftigte im öffentlichen Dienst abdecken.

Die vorgeschlagene Regel wird eine 30-tägige Kommentarfrist haben, und Kommentare und Anhörungsanträge müssen bis zum 1. August eingereicht werden, sagte der DOL.

Diese Geschichte wurde von Bloomberg Law Automation produziert.