Scotty Pippen Jr. und Shareef O’Neal erzielen als Lakers die ersten Eimer

Startseite » Scotty Pippen Jr. und Shareef O’Neal erzielen als Lakers die ersten Eimer
Scotty Pippen Jr. und Shareef O’Neal erzielen als Lakers die ersten Eimer

Die Lakers eröffneten die NBA Summer League mit einem Sieg über die Heat in einem Spiel, in dem zwei Spieler debütierten sehr bekannte Nachnamen.

Rookie-Goalie Scotty Pippen Jr. und Stürmer Shareef O’Neal sprachen am Samstag beim 100:66-Sieg von Los Angeles gegen Miami zum ersten Mal in Lila und Gold. Die Söhne der NBA Hall of Fame Shaquille O’Neal und Scottie Pippen, O’Neal und Pippen Jr. haben Verträge mit dem berühmten Summer League-Franchise unterzeichnet, nachdem keiner von ihnen letzte Woche im Entwurf ausgewählt wurde.

Pippen, ein doppeltes All-SEC-Talent der ersten Mannschaft bei Vanderbilt, startete im Rückraum neben seinem Rookie-Kollegen Max Christie, dem einzigen Draft Pick der Lakers für 2022 (Nr. 35). Pippen, der bei seiner Ankunft einen Zwei-Wege-Vertrag unterzeichnete, zeigte in einer Hauptrolle Aufblitze seines Zwei-Wege-Potenzials; Der 21-Jährige beeindruckte im dritten Viertel mit einer Serie, bei der er mit einem harten Schlag zum Rand traf, bevor er einen Schuss am anderen Ende blockte.