Steven Bergwijn: Ajax bestätigt Verpflichtung von Tottenham-Stürmer | Aktuelles aus dem Transferzentrum

Startseite » Steven Bergwijn: Ajax bestätigt Verpflichtung von Tottenham-Stürmer | Aktuelles aus dem Transferzentrum
Steven Bergwijn: Ajax bestätigt Verpflichtung von Tottenham-Stürmer |  Aktuelles aus dem Transferzentrum

Ajax hat die Verpflichtung von Steven Bergwijn von Tottenham für 26,4 Millionen Pfund mit einem Fünfjahresvertrag bestätigt.

Spurs und Ajax haben endlich eine Einigung über den Transfer des 24-Jährigen erzielt, nachdem das ursprüngliche 20-Millionen-Pfund-Angebot des niederländischen Meisters im Juni abgelehnt worden war.

Der niederländische Nationalspieler Bergwijn ist seit über einem Monat scharf auf einen Wechsel zu Ajax, nachdem er unter Spurs-Chef Antonio Conte in Ungnade gefallen war. Der 24-Jährige spielte auch in der Jugend für Ajax.

Bitte verwenden Sie den Chrome-Browser für besser zugänglichen Videoplayer

Schauen Sie sich die besten Tore von Steven Bergwijn in der Premier League an

Er erzielte acht Tore in 83 Spielen für Tottenham, nachdem er im Januar 2020 vom PSV Eindhoven gewechselt war.

Ajax-Trainer Alfred Schreuder sagte: „Es zeigt Stevens Ambitionen, dass er sich für den Wechsel zu Ajax entschieden hat. Er ist ein Spieler mit vielen Qualitäten. Er hat einen enormen Drive und ist auch sehr zielorientiert.

„Natürlich freue ich mich, dass wir ihn verpflichten konnten, er bringt eine neue Qualität in unser Team.“

Lenglet wird vor der Ausleihe der Saison von Spurs medizinisch untersucht

Barcelonas Clement Lenglet sieht sich am Sonntag, den 29. August 2021, das spanische La Liga-Fußballspiel zwischen Barcelona und Getafe im Camp Nou-Stadion in Barcelona, ​​​​Spanien, an. (AP Photo/Joan Monfort)
Bild:
Barcelonas Clement Lenglet sieht sich am Sonntag, den 29. August 2021, das spanische La Liga-Fußballspiel zwischen Barcelona und Getafe im Camp Nou-Stadion in Barcelona, ​​​​Spanien, an. (AP Photo/Joan Monfort)

Clemens Lenglet wird vor seinem geplanten Wechsel von Barcelona nach Tottenham einer medizinischen Untersuchung unterzogen.

Der 27-jährige Verteidiger übernachtete am Donnerstagabend im Hotel vor Ort auf dem Hotspur Way-Trainingsgelände der Spurs.

Die Spurs erwarten, den Deal innerhalb von 24 Stunden abzuschließen und ihn in den Kader aufzunehmen, der am Samstag zum Start ihrer Vorsaison-Tour nach Südkorea reist.

Verfolgen Sie das Sommer-Transferfenster mit Sky Sports

Wer wird in diesem Sommer unterwegs sein, wenn sich das Transferfenster öffnet? 10. Juni und schließt um 11 Uhr am 1. September?

Bleiben Sie in unserem speziellen Transfer-Hub-Blog auf über die neuesten Transfer-Neuigkeiten und -Gerüchte auf dem Laufenden Sky Sports‘ digitale Plattformen. Sie können sich auch über die Besonderheiten und Analysen unter informieren Sky Sportnachrichten.

Tottenham-Spielplan: Spurs starten mit Saints und Chelsea

Die erste Runde von 22/23 Premier League-Spielen
Bild:
Die erste Runde von 22/23 Premier League-Spielen

Tottenham wird seine Saison 2022/23 in der Premier League am 6. August zu Hause gegen Southampton beginnen, gefolgt von einer Reise zum Londoner Rivalen Chelsea am 13. August.

Die Mannschaft von Antonio Conte, die sich in der vergangenen Saison als Vierter für die Champions League qualifiziert hatte, trifft am 1. Oktober in den Emiraten auf den Rivalen Arsenal aus Nord-London, mit dem Rückspiel am 14. Januar im Tottenham Hotspur Stadium.

Die neu beförderte erste Mannschaft gegen Tottenham ist Nottingham Forest am City Ground am 27. August, gefolgt von einem Abendausflug unter der Woche zum Londoner Rivalen West Ham am 30. August.

Tottenhams letztes Spiel vor der Saisonpause für die Winter-Weltmeisterschaft in Katar findet am 12. November zu Hause gegen Leeds statt, und die Spurs kehren am zweiten Weihnachtstag in Brentford in die Premier League zurück.

Tottenham wird in der zweiten Saisonhälfte zu Hause gegen aufeinanderfolgende Londoner Derbys antreten, da sie am 18. Februar West Ham und am 25. Februar Chelsea empfangen.