US National Ninja Championships und Ninja World Cup im Grand Park • Aktuelle Ausgabe

Startseite » US National Ninja Championships und Ninja World Cup im Grand Park • Aktuelle Ausgabe
US National Ninja Championships und Ninja World Cup im Grand Park • Aktuelle Ausgabe

Westfield wird diesen Herbst die U.S. National Ninja Championships und den Ninja World Cup im Grand Park Sports Complex ausrichten, haben Offizielle angekündigt.

Die Veranstaltung findet vom 7. bis 9. Oktober im Resort statt, wo Anfang dieses Monats eine Pressekonferenz mit Vertretern des Ninja-Sports und der Hamilton County Sports Authority stattfand.

Die National Championships und der Ninja World Cup werden von Fitness Innovations und Team ATS in Zusammenarbeit mit dem Ninja Passport und NinjaUSA, dem nationalen Dachverband für Ninjas und Veranstaltungen in den Vereinigten Staaten, produziert. NinjaUSA ist laut seiner Website Mitglied von USA Pentathlon Multisport und World Obstacle.

„Ich bin begeistert, Teil des Teams zu sein, das den ersten Ninja World Cup in den Vereinigten Staaten produziert“, sagte George O’Dell, Gründer von NinjaUSA. „Es gibt eine starke Nachfrage von Athleten, die den Sportfortschritt sehen und einen Weg (zum) höchsten Niveau des internationalen Sportwettkampfs haben wollen. Als US-Meisterschaft qualifizieren wir die Nationalmannschaft, die States United bei internationalen Sportwettkämpfen zu vertreten.

Die Ninja World Cup-Serie umfasst Rennen in Asien, Afrika, Europa und Ozeanien und gipfelt in den Ninja World Championships 2023. Termine und Orte werden laut offiziellen Angaben in den kommenden Monaten bekannt gegeben.

Das Weltcup-Format ist ein 100-Meter-Sprint-Wettkampf eins zu eins, wie die TV-Shows „Ninja vs. Ninja“ und „Team Ninja Warrior“.

Das erste amerikanische Team wird bei den American National Ninja Championships und dem Ninja World Cup ermittelt, sagte Karen Radcliff, Direktorin der Hamilton County Sports Authority.

„Es bringt die Region ins globale Rampenlicht“, sagte Radcliff. „Es ist ein Privileg und eine Chance für uns.“

Jeff Piejak, der Ultimate Ninjas Chicago im Jahr 2016 gründete, sagte, er freue sich auf diesen Herbst und stellte fest, dass der Ninja-Sport weiter wächst.

„Es war wirklich eine erstaunliche Reise, zu sehen, wie sich ein Sport entwickelt“, sagte Piejak.

Die Veranstaltung sollte auch das Bewusstsein für den Sport schärfen, sagte Jess Wombles, eine Einwohnerin von Greenwood, die die Center Grove High School besucht. Wombles, 15, ist der erste Teenager aus Indiana, der in NBCs „American Ninja Warrior“ auftrat, und trat letztes Jahr auch in der dritten Staffel von „American Ninja Warrior Junior“ auf.

„Es wird eine ganz neue Gruppe von Leuten anziehen“, sagte Wombles. „Ich bin wirklich gespannt, wohin uns diese Ankündigung führt.“