Verwandter von Ex-Tiger, aktueller NFL-Spieler, hatte „großartige Erfahrung“ bei Clemson

Startseite » Verwandter von Ex-Tiger, aktueller NFL-Spieler, hatte „großartige Erfahrung“ bei Clemson
Verwandter von Ex-Tiger, aktueller NFL-Spieler, hatte „großartige Erfahrung“ bei Clemson

Der jüngere Cousin eines ehemaligen herausragenden Clemson, der seine Rekrutierung in so jungen Jahren starten sah und bereits mehrere Power Five-Angebote erhalten hat, nahm letzten Monat am Dabo Swinney Camp teil.

Bradenton, Florida. Winston Watkins, Jr. von der IMG Academy – ein 5-Fuß-10, 172-Pfund-Student im zweiten Jahr in der Klasse von 2025 – kampierte am 2. Juni in Clemson.

„Es war großartig“, sagte Watkins letzten Monat gegenüber The Clemson Insider. „Ich hatte eine gute Erfahrung. Ich habe viele Dinge gesehen, als ich den Campus besuchte, und ich liebte es. Ich mochte die Einrichtung sehr. Ich liebte die Rutsche. Es ist eine ziemlich gute Einrichtung und es wurde viel gebaut Einige Teile waren unzugänglich, aber es war ziemlich großartig.

Welche Art von Feedback erhielt Watkins von Clemson Wide Receivers-Trainer Tyler Grisham?

„Er sagt, ich sei ein großartiger Spieler und er mag meine Art zu spielen“, erinnerte sich Watkins. „Er wird mich einfach weiter rekrutieren. Er mag, wie ich gerade aussehe, aber er weiß, dass ich mich mit der Zeit weiterentwickeln werde.

„Ich und (Coach) Grisham haben eine ziemlich anständige Beziehung“, fuhr Watkins fort. „Ich rede genug mit ihm, damit er College-Empfänger coachen kann, bis zu dem Punkt, an dem wir nur unsere Bindung zueinander aufbauen.“

Watkins hatte auch Gelegenheit, ausführlich mit Dabo Swinney zu sprechen

Laut Watkins sagte ihm Clemsons Cheftrainer, dass er ihn liebte und ihm gefiel, was er in dieser speziellen Sitzung im Swinney Camp sah. Swinney sagte, er werde Watkins im Laufe der Jahre weiterhin beobachten und jedes Mal, wenn er ihn sehe, würde er weiter wachsen und sich verbessern.

„Er sagt, ich werde der nächstbeste Watkins“, sagte Watkins über Swinney.

Während Watkins sich am 20. Dezember 2021 zu Texas A&M verpflichtete, versucht er immer noch, als zweiter aufstrebender Student auf der Rekrutierungsstrecke vom Rekrutierungsprozess zu profitieren. Über sein Engagement für die Aggies sagte Watkins, Texas A&M habe sich „wie ein großartiger Ort angefühlt“ und ein großartiges Gefühl gehabt, als er auf dem Campus war.

Er besuchte in diesem Sommer mehrere der besten Power Five-Programme, darunter Clemson, und fügte seiner Liste Angebote von Schulen wie Texas, Ohio State, Alabama und der University of Miami hinzu.

Watkins schätzt, dass Clemson sich die Zeit nehmen und eine Beziehung zu ihm aufbauen möchte, aber er meint, dass sie den Abzug betätigen sollten, um einige potenzielle Kunden früher als andere zu liefern.

„Ich bin froh, dass sie sich mit mir verbinden und mich kennenlernen“, sagte er.

Das erste Event von Dear Old Clemson ist am 24. Juli. Jetzt gibt es eine neue Möglichkeit, Clemson-Sportstudenten zu unterstützen. Lernen Sie die Fußballer des ersten Jahres bei dieser Autogrammstunde kennen. Wenn Sie bestimmten Club-Stufen beitreten, erhalten Sie kostenlosen Zugang zu allen Dear Old Clemson-Veranstaltungen. Kaufen Sie Ihre Tickets heute unter Lieber alter Clemson.