Wie viele Drops hatten aktuelle Receiver der Kansas City Chiefs im Jahr 2021?

Startseite » Wie viele Drops hatten aktuelle Receiver der Kansas City Chiefs im Jahr 2021?
Wie viele Drops hatten aktuelle Receiver der Kansas City Chiefs im Jahr 2021?

Die Kansas City Chiefs hatten 2021 ein Problem mit verlorenen Pässen bei ihren empfangenden Corps. Tyreek Hill war in der vergangenen Saison mit 10 die drittmeisten Drops in der NFL. Byron Pringle war mit sieben die sechstmeisten Drops.

Das Team hat in dieser Saison einige neue Gesichter im Receiver-Raum, aber wie haben es diese Spieler letztes Jahr geschafft, den Fußball zu erobern? Was ist mit den wenigen zurückkehrenden Spielern für Kansas City, wie waren sie im Vergleich zu denen, die das Team in der freien Hand verlassen haben?

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über die Ziele, Empfänge und Drops für jeden der Receiver auf dem 90-köpfigen Offseason-Kader, die in der letzten Saison ins Visier genommen wurden, einschließlich neuer Neulinge und ihrer Leistung im College.

Mecole Hardman (Chefs)

Jay Biggerstaff – USA HEUTE Sport

Ziele: 80

Empfänge: 59

Tropfen: 4

JuJu Smith-Schuster (Steelers)

Rich Barnes – USA HEUTE Sport

Ziele: 25

Empfänge: fünfzehn

Tropfen: 1

Marquez Valdes-Scantling (Verpacker)

Benny Sieu – USA HEUTE Sport

Ziele: 49

Empfänge: 26

Tropfen: 0

Skyy Moore (Westmichigan)

Charles LeClaire-USA HEUTE Sport

Ziele: 125

Empfänge: 94

Tropfen: 3

Justin RossClemson

AP-Foto/Hakim Wright Sr.

Ziele: 72

Empfänge: 46

Tropfen: 1

Josh Gordon (Chefs)

AP Photo/Reed Hoffmann

Ziele: 14

Empfänge: 5

Tropfen: 2