Kansas City Current gewinnt 1:0 gegen Reign

Startseite » Kansas City Current gewinnt 1:0 gegen Reign

Die aktuelle Kansas City besiegte die OL-Herrschaft Sonntag mit dem Stand von 1:0. Der Sieg verlängerte ihre ungeschlagene Serie auf sieben Spiele. Lo’eau LaBonta nahm einen Elfmeter in 18e Minute für ein Tor. Dieser Vorsprung hielt trotz der besten Bemühungen der Regierung.

The Current kletterte in der Gesamtwertung weiter nach oben und liegt nun auf dem fünften Platz und einem Platz in den Playoffs mit 10 verbleibenden Spielen auf dem Spielplan. Kansas City überholte Reign mit dem Sieg.

Beide Teams jagten ihn ins Spiel, generierten insgesamt 35 Schüsse und zwangen beide Torhüter, jeweils vier solide Paraden zu machen.

Victoria Pickett schuf die Chance auf einen Elfmeter, als sie in den Strafraum dribbelte und die amtierende Verteidigerin Phoebe McClernon drehte, bevor sie gefoult wurde. Der erfahrene Mittelfeldspieler sammelte den Ball und schoss den Ball an Reign Phallon-Keeper Tullis-Joyce vorbei, um die Führung zu übernehmen.

Die Gäste drehten die Hitze auf, um den Ausgleich zu versuchen, aber Adrianna Franch ließ hervorragende Chancen von Tziarra King und Kim Little zunichte machen, aber die bessere Chance wurde möglicherweise von Franch geschlagen, aber Bethany Balcers Schuss prallte an der Stange zurück.

Ähnlich bemühten sich die Hausherren, Cece Kizers beste Chance ging über die Latte. Elyse Bennett kam für Kizer von der Bank und sorgte für reichlich Anstoß, fand aber ähnlichen Erfolg.

Trotz des Hin und Hers blieb es dank der umwerfenden Leistungen von Franch und Tullis-Joyce beim 1:0.

Alex Loera hatte ein solides Spiel, führte den Strom bei allen Pässen und Vorlagen im letzten Drittel an und half dabei, das Mittelfeld zu kontrollieren, wurde aber in der 93 vom Feld gepustetrd Minute mit einer Verletzung am „linken Unterschenkel“.

NWSL Spielbericht

Spiel: Kansas City Current – OL Reign

Datum: 17. Juli 2022

Ort: Children’s Mercy Park, Kansas City, Kansas

Anpfiff: 18:07 Uhr CT

Wetter: 85 Grad, sonnig

Besucherzahl: 7.246

Disziplin

74′ OL Herrschaft – Hiatt

90′ Kansas City – Loera

Bewertung

18′ Kansas City – LaBonta (PK)

Kompositionen:

Kansas City: Franch, Edmonds, Ball, Merrick, Loera, Pickett (73′ Curran), LaBonta (87′ McCain), Hamilton, Kizer (63′ Bennett), Mace (88′ Leach), Del Fava

Nicht verwendete Subs: Miller, Nolf, Rodriguez, Winebrenner

OL-Herrschaft: Tullis-Joyce, Barnes, Hiatt, McClernon, Miramontez (88′ Brown), Little, King (77′ Stanton), Fishlock (78′ Heath), Latsko (59′ Watt), Balcer (78′ Athen)

Unbenutzte Subs: Canales, Dickey, Ivory, Malonson

Thomas Glocke